fernglas-expert

Ferngläser finden Sie auf fernglas-expert.at

Mehr erfahren Lesen Sie weniger
An Werktagen vor 23:59 Uhr bestellt und im Lager vorrätig, innerhalb 24 Stunden geliefert Unser Kundenservice ist momentan geschlossen. Sie können 24 Stunden am Tag uns über E-Mail e-mail Ihre Fragen stellen

Unsere Marken

Betrachten Sie die Marken, die Frank verkauft.

Neugierig welche Marken fernglas-expert.at alles hat? In dieser Übersicht finden Sie alle unsere Marken, sortiert von A bis Z.

Betrachten Sie die Marken, die Frank verkauft

Sehen sie sich die letzten Bewertungen an

Lesen Sie die Erfahrungen unserer Kunden.

Helios Horizon 8115 2-Wege-Stativ 1800 mm

23.04.2015
“Prima, raumausnutzende Aufstellmöglichkeiten, steht sehr stabil, deshalb zufrieden”
Helios Horizon 8115 2-Wege-Stativ 1800 mm

Barr & Stroud Sierra mehrfach beschichtet 8x42

20.04.2015
“Hier eine kurze Beurteilung meines Barr & Stroud Sierra 8x42. Nachdem ich viele Bewertungen im Internet und in Zeitschriften gelesen hatte, beschloss ich, einen Vergleich zwischen zwei Ferngläsern zu machen, einem für den Vogelschutz und einem Barr & Stroud Sierra, das in England vor ein paar Jahren sehr gut getestet wurde. Die Vogelschutzferngläser werden hier in der Gegend durch Bever verkauft. Ich habe das Barr und Stroud bei Proef Elders bestellt, weil es bei Bever nicht erhältlich ist und bin damit nach Empfang zu Bever gegangen, um es mit dem Stern und dem Zwaluw zum Vogelschutz zu vergleichen. Zusammen mit dem Verkäufer bei Bever haben wir als erstes das Stern mit dem Sierra verglichen. Hier hat das Sierra deutlich besser abgeschnitten mit hellerem und schärferem Bild und auch bei der Farbwiedergabe. Das ist wahrscheinlich der Phasenbeschichtung, die das B&S hat und das Stern nicht. Das Stern hat 169€ gekostet Danach haben wir das Zwaluw von Vogelschutz gründlich mit dem Sierra verglichen. Diese zwei Gläser unterscheiden sich nicht viel und das Zwaluw war ein kleines bisschen besser, aber dann muss man sie direkt neben einander vergleichen, um den Unterschied überhaupt zu merken. Das Zwaluw ist mit 479€ ein ganzes Stück teurer als das Sierra. Für mich und den Mitarbeiter bei Bever war deutlich, dass das Barr und Stroud viel Qualität für seinen Preis bietet. Bever verkauft kein B&S, stand jedoch für diesen Test zur Verfügung und die Mitarbeiter waren danach sehr beeindruckt vom Barr und Stroud. Auch heute Abend war ich mit meinem Fernglas in der Natur unterwegs, und ich bin gegen 20.30 Uhr in der Abenddämmerung, in den Wald zu einem IVN Gewächshaus gegangen, wo zwei junge Eulen sitzen gesehen habe. Von den Jungen war nur der Kopf zu sehen in der Kastenöffnung. Auch die Muttereule war in der Nähe auf einem Baum. Obwohl es im Wald immer dunkler wurde, konnte ich die Eule noch ganz gut sehen, aber die scharfen Linien verschwammen leider ein bisschen durch das wenige Licht. Gerade, als ich gehen wollte, kam ein Bekannter, der auch die Eulen beobachten wollte. Ich fragte, ob ich sein Fernglas benutzen dürfte. Es hatte ein helleres Bild, aber auch mit diesem Fernglas konnte man zum Beispiel nicht die Augen der Eulen sehen, da es zu dunkeln geworden war. Er hatte ein Zeiss Fernglas für 900€. Wenn ich mir den Preis des Barr & Stroud anschaue, ist es für sein Geld ein SUPER Fernglas. Ich kann es deshalb auf jeden Fall weiterempfehlen.”
Barr & Stroud Sierra mehrfach beschichtet 8x42

Vortex Diamondback 10x50 Fernglas

14.01.2016
“Hammer teil Klare helle sicht Preis Leistung super In der Beschreibung steht ein x bei Brillenträgern aber auch für die geeignet”
Vortex Diamondback 10x50 Fernglas